Mixed Doubles – der neue Wettbewerb im Curling

Im Rahmen der World Curling Tour wird im September 2019 bereits zum dritten Mal in Folge der Mixed Doubles Cup in Oberstdorf stattfinden.

Im letzten Jahr nahmen 18 Mannschaften aus 11 Nationen an diesem internationalen Turnier teil.

Gewinner 2018 und somit Titelverteidiger sind der Weltmeister Kristian Lindström und seine Teampartnerin Johanna Heldin aus Schweden.
Sie entschieden das Finale knapp für sich und verwiesen das Team aus Tschechien (Zuzana Paulova/Tomas Paul) auf den zweiten Platz.

Markus Messenzehl, Organisator des Turniers:
„Wir freuen uns schon heute wieder auf ein großartiges Curling-Turnier auf sehr hohen Niveau. Oberstdorf konnte sich und wird sich wieder als Austragungsort von seiner besten Seite zeigen. Die Teams aus aller Welt kommen immer gerne zu uns, da sie hier in Oberstdorf hervorragende Eisverhältnisse vorfinden.“

Zeitplan:
Freitag 06.09.2019: Gruppenspiele 8.00 – 22.00 Uhr
Samstag 07.09.2019: Gruppenspiele 8.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 08.09.2019: Viertelfinale 8.00 Uhr, Halbfinale 10.30 Uhr und Finale 13.00 Uhr